Category: Baking

Cream Cheese Frosting

Zutaten (für ca. 24 Cupcakes):

  • 250g weiche Butter
  • 140g Puderzucker
  • 500g Frischkäse
  • Vanille Aroma

Zubereitung:

  1. Die Butter mit einem Handrührgerät aufschlagen.
  2. Den Puderzucker nach und nach hinzugeben und cremig schlagen.
  3. Der Frischkäse sollte bis zu diesem Schritt im Kühlschrank gelagert werden. Ihn hinzugeben und gemeinsam mit dem Puderzucker und der Butter zum  letzten Mal aufschlagen.
  4. Wer mag, kann ein paar Tropfen Vanillearoma für einen abgerundeten Geschmack hinzugeben.
  5. Die Masse im Kühlschrank für ca. 1 Stunde kühl stellen.

Das Frosting kann gut als Topping für Cupcakes oder Kuchen verwendet werden.

Guten Appetit! 🙂


Bananen Pancakes

Zutaten:

  • 1 reife Banane
  • 1 Ei (Größe L)
  • 1 Prise Zimtpulver
  • ein bisschen Vanillearoma
  • 1 – 2 TL Chia-Samen

Zubereitung:

  1. Die Banane mit einer Gabel gut zerdrücken.
  2. Dann mit dem Ei, dem Zimt, der Vanille und den Chia-Samen vermengen.
  3. In einer kleinen Pfanne mit etwas Öl oder Margarine von beiden Seiten ausbacken lassen.
  4. Auf einen mit Küchenpapier belegten Teller abtropfen lassen.

Guten Appetit!

PS: Wer es dunkel (fast schwarz angekokelt) mag, der kann den Pancake solange im Fett lassen bis man es nicht mehr brutzeln hört.


Simple Buttercreme

Zutaten:
– 125g ungesalzene weiche Butter
– 250g Puderzucker
– 1 TL Backaroma

Zubereitung:
1. Die Butter cremig aufschlagen, den gesiebten Puderzucker nach und nach hinzufügen und alles glatt rühren.
2. Das gewünschte Aroma hinzugeben und die Buttercreme nochmal mischen.
3. Buttercreme immer zimmerwarm servieren.

Guten Appetit! 🙂


Kokosmakronen

Crispy Kokosmakronen

Zutaten (ca. +- 26): 

  • 200g Kokosraspeln
  • 200g Zucker
  • 3 Eiweiß

Zubereitung:

  1. Ofen vorheizen. Umluft: 150 °C
  2. Eiweiß schäumig schlagen. Nach und nach den Zucker hinzugeben und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.
  3. Die Kokosrasplen herunterheben.
  4. Mit 2 Teelöffeln die Kokosmasse in gleichmäßige 50mm auf Backpapier setzen.

Kokosmakronen roh

  1. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.
  2. Makronen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Guten Appetit :)