Category: Ofengerichte

Barbeque Kartoffeln

Zutaten (ca. 2 Portionen):

  •  ca. 250g Kartoffel
  •  1 Süßkartoffeln
  • 3 Zwiebeln (2 reichen auch)
  •  Knoblauch so viel man will
  • Lieblingsbarbecuesauce
  •  2 TL Tomatenmark
  • Magarine, Butter, gschmackneutrales Öl zum Braten
  • 1 Pfanne
  • 1 Backofen

Zubereitung:

  1. Kartoffeln und Süßkartoffel schälen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen und mit der Lieblingsbarbecuesauce marinieren.
  2.  Zwiebeln in Würfel schneiden und mit etwas Butter in einer großen Pfanne auf kleiner Stufe gelb braten.
  3.  Den Knoblauch schälen und in kleine Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben.
  4. Das Tomatenmark und reichlich Barbecuesauce zu den Zwiebeln geben und vermengen.
  5.  Die marinierten Kartoffeln hinzufügen und das ganze für ca. 5 Minuten etwas anbraten lassen.
  6.  Die Barbecue Kartoffeln nun für ca. eine halbe Stunde in der Pfanne im Backofen bei ca. 150°C köcheln lassen.

Guten Appetit!